Donnerstag, September 10, 2009

Goya für Doofe

Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer.


Abb. 1: Coala und Minkasia dekorieren Betrunkene

Kommentare:

anschu hat gesagt…

na wenn das so ist dann reitet mal zum nächsten donauinselfest ein - das wird eine dekoorigie sondergleichen.

Minkasia hat gesagt…

Wir arbeiten daran! Aber Gumbo und Dodo, die zwei schlafgeborenen Plastikungeheuer, sind Zusatzfeatures bei Hansaplast-Familienpackungen - die Kosten lassen uns brennen wie die Steppenbüsche.

Anonym hat gesagt…

Aber das wär doch eine schöne Kunstaktion - so in Analogie zu den Guerilla-Gärtnern in Wien! Das könnte man auch politisch auslegen - laut "Broken Windows"-Theorie der Kriminalität führt verwahrloste Umgebung zu mehr Kriminalität quasi weil "is eh scho wurscht!" ... und nichts lässt eine Umgebung verwahrloster aussehen als ein paar unhübsche Betrunkene, die darin herumliegen. Flugs hübsch dekoriert und der sich anbahnenden Kriminalität ist Einhalt geboten!

es grüßt, Coala Lumpi

Minkasia hat gesagt…

Ein Win-Win-Kunstwollen, find' ich. Und udaungs gut illustriert durch die Strelitzie auf dem Vaterbauch.