Montag, September 07, 2009

Walkampf: Kollateralnutzen für den Rock N' Roll


Aus meinem Nebenleben als Musik-Schmierfink:

"Riesenerfolg für Midlife Crisis! Der Bürgermeisterkandidat von Wels-St. Josef, Laus Kaputtinger (ÖVP), Vizeobmann der Katholischen Männerbewegung und des Maschinenrings, stellte sich überraschend mit einem tollen Wahlkampfgeschenk bei der aufstrebenden Schöneringer Boygroup ein: ein echtes Schlagzeug! "Das soll ein Signal an die Jugend sein", sagt Kaputtinger.
Aus gewöhnlich gut informierten Kreisen sickerte durch, dass Kaputtinger damit Dominik Schweindl (NVP) das Wasser bei den Jungen abgraben will. Schweindl hatte vor kurzem eine echte E-Gitarre gestiftet.
"Endlich können wir richtig loslegen. Mit einem Schlagzeug vom Hofer erreicht man halt schnell die Grenze im Rock'N'Roll-Business. Wenn du die Leute rocken willst, muss das Equipment stimmen. Eine echte Verbesserung!" freuen sich die Burschen von Midlife Crisis. "So wird Waterloo keinen Fuß auf den Schöneringer Boden bringen!"
Aber korrumpieren die Geschenke nicht die politische Unabhängigkeit des Kunstwollens? "Na und? Auf dem FP-Countryfest hätten wir sowieso gespielt."
Mehr zum Kunstwollen der erotischsten aller Schöneringer Boybands: http://midlife2009crisis.blogspot.com/

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Lesergeburtstagsservice einmal anders: "Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday, liebe Minki, happy birthday to you !!!"
Das ist ein Glückwunsch 3.0 (also eigentlich 2.9c), du kannst dir jede Melodie dazu vorstellen, die du willst, jeden Sänger, Stripper oder Clown, .... Alles Gute!

Goldbär hat gesagt…

Alles Gute alte Schachtel!
Trink ma heit a Achtel?

Minkasia hat gesagt…

Jawoi Akahoi!

Anonym hat gesagt…

florianus
alles gute zum purzltag