Mittwoch, April 01, 2009

Vertikales Gewerbe im Steinbruch



Hier die zweite Illustration zur Dreipunktregel: Die Hände sind beim vertikalen Gewerbe völlig überschätzt.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

stimmt- nie zu unterschätzen wäre da jedoch die gut gespannte Seilsicherung am Stand!
erwähnenswert auch die Bauchrutschtechnik, ganz ohne Hände und Füße und wenns geht auch ohne Gesicht (sonst Klebestreifen-platische-Chirurgie, erhältlich bei den Promi-Chirurgen Meindl&Nagl&Gordon).
wir werden diese Technik beim NÖ-Opening erörtern und dokumentieren, ok?

Minkasia hat gesagt…

Bauchrutschtechnik = Meindl-Manöver