Mittwoch, Oktober 25, 2006

Roots: Endlich identitätsstark!


Jetzt ist es passiert: ICH BIN MÜHLVIERTLERIN!!!!!!

Nachdem der Hunger die Elterngeneration in den Zentralraum getrieben hat, bin ich seit heute stolz und glücklich, diese Migrationsbewegung umgekehrt zu haben.
Schöne Parallele: Robert de Niro ist seit vergangener Woche wieder Italiener.

Kommentare:

Hofarin hat gesagt…

Ähm, ich blick da jetzt nicht mehr durch. Ziehst du wieder um? Bitte um genauere Info!

Dani
PS.: Nimm dein Kloset mit! :)

Candyman hat gesagt…

Aus aktuellem Anlass ...
hier noch ein (schlechter) Witz:

Worum gfreat a mühlviertler a woams wasser ein??
woams wasser kann man imma brauchn!!

Viel Freude in der neuen Umgebung.

Psychotante hat gesagt…

Selbstlos wie ich bin beglückwünsche auch ich dir, auch wenns ganz und gar net in meinem Sinne ist- aber ausser es noch und nochmals zu sagen, kann ich eh nix machen...
apropos: neue/alte Idee fürs Hollywoodfestl: Jonny Castle? da musst du dich nicht mehr ums Outfit kümmern, das gibts scho- und ich könnt mich wieder schwach an deiner starken Seite fühlen!

jules hat gesagt…

Naaa des is jo scho oiwei faad mit eiern schmutzigen Tanzen! I bin für echtn Sex in der Stodt! und net immer diese alten 80er Jahr Antiidole! owa mit da Wäsch! Eure Samantha

Goldbaer hat gesagt…

Zu Jules Derbheiten und zu deinen Mühlviertler Roots zugleich passend: Was sagt ein Mühlviertler beim Orgasmus? Antwort: Hiat!

sockenpapst hat gesagt…

Interessant auch, dass es ja ursprünglich auch der Hunger war, der die in den östlichen Zentralraum emigrierten Vertreter der Aufbrauchgeneration wieder zurück in die Heimat der in mütterlicher Fürsorge gefüllten Kühlschränke getrieben hat... aus vergangenen Hungersnöten in der Ferne klug geworden, lässt sich der ehemalige Studentenfaulsack nun in sicherer Reichweite der elterlichen Futterweiden nieder.

Minkasia hat gesagt…

Ad Hofarin: Ja, du bist leider nicht mehr up to date! Aber dich lad ich garantiert wieder zur Housewarming-Party ein, sobald es einen Termin gibt. Dein Klo-Set war ein wirklich schönes Einstandsgeschenk (das mitgeschenkte Klopapier ist übrigens noch gar nicht aus!).

Ad Candyman: Was soll der Witz dran sein? Machst du als Quasi-Sandler das leicht nicht?

Ad Psychotante und Jules: Johnny Castle rulez ok, aber ein bisschen Urbansex dürft's ruhig wieder mal sein...

Ad Goldbär: Hast du ihn endlich einmal angebracht, unseren Lieblingswitz (knapp gefolgt vom Warmwasser)!

Ad Sockenpapst: Schön beobachtet! Das wirft nun meinerseits die Frage nach dem Standpunkt der Beobachterin auf: Was gibt dir die Sicherheit, dass du immer noch im Wiener Palais Saugarten ausharrist?