Montag, Juni 09, 2008

England vs. Rationalteam-Amateure 34:0

Der Serie "Wien zum Weinen" wurde am Wochenende ein weiteres Kapitel, und uns Österreichern eine weitere ballestre Niederlage zugefügt. So in etwa hat es sich zugetragen:
Picture it - Trainingslager Wien, Museumsquartier.
Flow, Mutti Nagl und auch ich studieren literarische Neuerscheinungen, um das Rationalteam theoretisch auf Vordermann zu bringen.

Nach stundenlangem Studium plagt uns ein leichter Bewegungsdrang. Gemächlich lassen wir Flows Gummiball zwischen unseren willigen, aber ungeschickten Füßen hin- und herrollen.

Kommen zwei Engländer daher - boshaft als Zivilstreife getarnt - und beschlagnahmen unseren Ball. Also nicht im engeren Sinn. Aber gesehen haben wir davon nicht mehr viel. Aufgejausnet quasi Hilfsausdruck.
Auf diesem Bild mein einziger Ballkontakt, aufgenommen kurz bevor mir die Frucht ins bebrillte und sogleich tränennasse Gesicht knallt.



"Das ist sicher die Rache für den Wembley-Toni!", raunten Hofratswitwen und Ethnologiestudenten beim Anblick der unwürdigen Ereignisse.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dr.Dani: ESKAPISMUS! Das spielen wir. Mit der Nr.42!!
Bist du jeden Tag am OK-Platz?

Minkasia hat gesagt…

Wer sind in diesem Fall wir, du multiple Solipsistin (und seid ihr alle solipsoid)?
Wie auch immer - du spielst mit der Nummer 42 bzw. mit der Antwort nach dem Sinn des Lebens und dem ganzen Rest.
Der OK-Platz - hmm. Beruflich erscht wieder am Donnerstag. Aber dann!!!!

Demnächst wird übrigens der Rationalteamkader bekanntgegeben.