Montag, August 28, 2006

Lesergeburtstagsservice: Happy Bird's Day, Jules

Nun ist es also passiert: Wie so viele junge Frauen ihrer Generation ist auch Leserin und Mutti Jules 30 (oder 29b oder Zehnundzwanzig). So schaut das dann aus:

Juitschi, nicht erst seit Sonntag Queen of the fucking Universe, und ihr liebstes Geburtstagsgeschenk: Der Silverchecker 302-Gemüseschäler in Dildoform


Stimmungsbomben im Spiegel der Zeit


Vorne links hinter der Stimmungskanone versteckt: Geburtstagskind Jules; hinten: Michl und die Mechaniker


Harley, NS-Fettnäpfchenweitspringer und Raika-Security-Model mit dem Silverchecker

Nachdem Kraft-Lackel "Buy my chocolate and nobody gets hurt" Lischen den ganzen Tag Trübsal blies, wurde sie von Mr. "Care for another Mojito, Dear?" Gordon sanft auf den Weg der Besserung gewürgt.

Kommentare:

Minkasia hat gesagt…

He, Voglviech! Zerscht pampig per Kommentar Jubelpostings bestellen und dann nichts (in Worten 0 €) per Kommentar zurückjubilieren, ist eine grobe Untat!
Das ist im Übrigen der einzige Grund, warum ich Wien, diesem Barockjuwel voller Hundescheiße, Lebewohl gesagt habe: die Obderennsier kommentieren einfach emsiger.

jules hat gesagt…

Wieso muss ich meinen Geburtstag selbst kommentieren - das muessen doch andere fuer mich tun! Und was das Kommentieren per se betrifft, die Unterennsier haben einfach zu viel Freizeit - so schauts aus!