Dienstag, August 29, 2006

Lesergeburtstagsservice: Ein Vierteljahrhundert Tom



Lieber Johnny Castle, Spitzenkoch, Kletternachwuchshoffnung, Trinkkumpan, kurz: Tom!

Auch ich möchte mich den zahllosen Gratulationen anschließen, welche dir heute im Laufe des Jubeltages noch ins Haus trudeln werden. Du kannst dir gar nicht vorstellen, was bei uns hier in der Redaktion los ist! Tausende Landsleute rufen an und wollen mit ganzseitigen Gratulationen ins Blatt! Leider können wir ihnen diesen Wunsch nicht erfüllen, da in der Linzer Altstadt gestern Nacht ein Fahrrad umgefallen ist und wir darüber berichten müssen.
Nur eine kleine Ermahnung noch: Das Wiegenfest im Lern- und Gedenkschloss Hartheim zu feiern, ist doch ein wenig geschmacklos! Da kann man ja gleich Hochzeitsfotos damit im Hintergrund machen lassen.
Denk da mal drüber nach.

Kommentare:

Johnny Castle hat gesagt…

danke!
das ist sehr lieb von dir! freue mich sehr darüber!
und das mit dem fahrrad, das kann ich gut verstehen.

Goldbaer hat gesagt…

Auch von mir alles Gute an mein Kurzzeit-Double mit der strengen Ermahnung: Mach das nie wieder! Ich bin und bleib der wahre Roque, so wahr ich meinem Fanblock im RAD-Stadion Schönering immmer wieder sage: ICH ROQUE!

Minkasia hat gesagt…

He, ihr zwei Stars für Arme.

Leser Goldbär, nachdem ich gestern erfahren habe, auf welch schäbige Art und Weise du an deine neue Identität gekommen bist - einem kleinen Kind Fußballsammelbilder entreißen! Drei Schlechtpunkte im Lokalteil sind dir dafür sicher! - zerbreche ich mir schon seit Minuten den Pferdekopf, mit welcher neuen ID ich dich strafen könnte. Franz Antel? Fritz Muliar? Eileiter Gaugruber? Hannes Kartnig? Wart's nur ab! Während ich grüble, bleibt ein bisschen Zeit für Bestechungsversuche.

Goldbaer hat gesagt…

Maria Schaumayer! Eine Frau, die man sich nur schwer mit nassen Haaren vorstellen kann.

Francois Justitia hat gesagt…

lieber goldbär. auch wenn eine gewisse ähnlichkeit im aussehen besteht - musst du dich immer mit fremden federn schmücken? werde morgen einen kontrollbesuch machen. angemerkt: diese grande dame trägt die handtasche nicht am rücken und besitzt noch eine natürlichere haarpracht. außerdem hat sie keinen zweitjob bei der bauernsecurity.

Goldbaer hat gesagt…

Ja ich seh das auch so. Ich bin Maria Schaumayer mit nassen Haaren.