Montag, Mai 29, 2006

Die zweite internationale A.-Stifter-Gedenkwanderung



Ein recht freundliches Grüß Gott beinaund!

Am vergangenen Wochenende fand - als wichtiger Nachtrag zum Stifter-Gedenkjahr und zugleich spezielles Leser-Geburtstagsservice - eine Wanderung auf den Spuren A. Stifters statt. Wer kennt ihn nicht, den naturliebenden Heimatdichter und Großpädagogen? Aber was viele nicht wissen: A. Stifter weilt immer noch unter den Lebenden! Es war uns deswegen eine besondere Ehre, den Jubilar in unseren Reihen zu haben.

Meine bezaubernde Assistentin und Mutter meines Sohnes erwartete uns zwar freudig, aber leider schon schlafend. Ich nahm ihr das nicht übel, bot sich doch dadurch für Stifter die Gelegenheit, mir noch drei Stunden lang über den Sozialismus in Südamerika vorzuschwadronieren.

Hier die Unterkunft:


Am nächsten Tag schwoften wir mit dem Blumen- und Käferpoeten Stifter durch die wunderschönen Fluren unserer teuren Heimat und bestimmten Pflanzen, wie der folgende Dialog zeigt.

Psychotante: Des is a Primal.

Moi: Naa, des is a Schlüsselblume.

Psychotante: Aha.

Stifter: Naa, des is a Primal!

Moi: Waun i das sog, des is a Schlüsselblume!

Stifter: Jo, maan i jo eh.


Tags darauf verdoppelten wir uns spontan. Hier die Restwanderer:



Im Zuge eines launischen Hüttenabends geschah es dann schließlich noch, dass im Matratzenlager eine Flasche Kirschbrand das schöne Wochenende beschloss. Aber darüber zu sprechen wäre postpubertär.



Kommentare:

Hofarin hat gesagt…

Sehr schön! Da freut sich da Stifter! Und besten Dank auch für das Bild, bin ja schon gespannt!

Das beste Bild von mir und dann auch noch mit der tollen roten Haube...

Minkasia hat gesagt…

Hab gestern lange gesucht und eigentlich nur Bilder mit dir und roten Hauben gefunden...
Nun aber gehe hinaus und werde Akademikerin! Meinen Segen hast du.

Anonym hat gesagt…

und was is jetzt mit dem LSD wer hod des kriagt läuft des spüh nu oder eh nimma

BITTE UM ANTWORT

ENDLICH GEHTS AMOI UM WAS GSCHEITS DO AUF DER SEITN DO UND AHFAHMOI SOGT KAHNER WAS

WAS IS DO LOS

ODER HOD DES ROTKÄPPCHEN DO GWUNNAH

Minkasia hat gesagt…

No sicha geht des Spüü nu! Bin schon gespannt auf deine Einsendungen, werter Herr Anonym (hab da einen starken Verdacht bezüglich deiner Identität, du großer lustiger Knopf).