Freitag, Dezember 23, 2011

Das minkasiatische Krisenevangelium

Liebe Kinderlein, ihr kennt es ja in der Zwischenzeit:


Zum heutigen Weihnachtsfest kann ich euch fast noch weniger als gar nichts geben. Keinen Schmäh zum Lachen, kein Bilderl zum Schauen, wenn ihr denn überhaupt Augen habt. Keine zündende Idee zum Einheizen. Wir haben nichts.
Nur das eine: Glaubt an ein anderes Österreich!
Euer Leopold Mingl

Kommentare:

goldbär hat gesagt…

Wenn ihr hier nicht mehr tagesaktuell versorgt werdet, schaut bei uns nach, da tut sich mehr: http://midlife2009crisis.blogspot.com/.
Die Konkurrenz schläft nämlich nicht.

goldbär hat gesagt…

Wenn ihr hier nicht mehr tagesaktuell versorgt werdet, schaut bei uns nach, da tut sich mehr: http://midlife2009crisis.blogspot.com/.
Die Konkurrenz schläft nämlich nicht.

Dominika Meindl hat gesagt…

Hältst du meine Leserspätzchen für so doof, dass du glaubst, alles zweimal sagen zu müssen? Bei dieser Einschätzung muss ich "Konkurrenz" noch lange nicht fürchten.