Dienstag, März 01, 2011

Traun, die Sau

Spät, aber doch: Es wär' wegen der Sau! Heute Abend schon, im malerischen Traun. Nur für euch. Um läppische 4 Eulen um 19 Uhr. Die Autoren signieren nachhernd willig und mit launigen Kommentaren.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

AneSchwe zitiert dazu den Kurier (strg c zumindest): "Traun ist wie London" http://kurier.at/nachrichten/oberoesterreich/2077728.php

Minkasia hat gesagt…

"...nur kleiner halt." (http://kurier.at/nachrichten/oberoesterreich/2077555.php warad's).

Wartet auf "Traun - das Pseudoghetto" von einer gewissen D. Meindl im Mai. Da erklär' ich der Welt ollas. Aber voi.