Mittwoch, Oktober 06, 2010

Do buy this at home, kids!

Gestern spazierte ich arglos in die Linzer Bahnhofsbuchhandlung. Dort sah ich Folgendes:



Ich finde, dass die Sau zwischen dem Glattauer seinen Briefromanzen und dem Altmann seinen Tarock-Krimis gut liegen hat. Dennoch möchte ich, die Edith Klinger der Literatur, unser Schweinti in gute Hände vergeben. Es ist operiert und schmutzt nicht.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wo bekomm ich das buch? und gibts diesen groschenroman eigentlich schon wo...diese romanze mit dem arzt...weiß den titel nimma....damals von da lesebühne woch ich s erste mal war.... hmmmmm
klimitschowa

Minkasia hat gesagt…

Im Buchhandel! Außer es ist ein schlampig sortierter.
Und nein leider, den "Doktor Proktor" gibt's noch nicht. Aber kann ja noch...

Anonym hat gesagt…

im thalia liegt's mittlerweile auch schon auf dem tisch mit der heimatliteratur :)

Minkasia hat gesagt…

Kommt ja auch aus einer Heimat! ;)