Mittwoch, September 02, 2009

Going slightly mad

Auf meinem Nebendach steht gerade ein Bauarbeiter und imitiert Woody Woodpecker. Vor einer Stunde sprach mich auf der Nibelungenbrücke eine Frau mit Ziegenbart (I swear!) mit den Worten "Fwuschiwuschi" an.
Gestern abend klopfte eine Frau an die Autoscheibe. "I bin Mühviatlarin!" brüllte sie durch den schmalen Schlitz. Sie sei rosenkranzbeten gewesen und wolle nun gern zur Unionkreuzung chauffiert werden, "wos muass i eana denn gebn, dass des mochn?"
Jetzt frage ich mich ein bisschen, ob das was mit Linz'09 zu tun hat, ob die Gesellschaft schuld ist oder ob die Narren und Toren in mir nun deutlich Ihresgleichen erkennen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dr.Dani, aureatische Expertin für eh fast alles: Früher hast du ja nur Wien und Linz gekannt, und da waren solche Gestalten für dich ganz normal. Aber seit du andere Städte regelmäßig besuchst (Wels), fallen dir die Großstadtphänomene halt auf.

Minkasia hat gesagt…

Ich glaube nicht, dass der wiederholte Besuch von Stadtimitaten meine Perzeption normorientierter gemacht hat.

Viele Bewohner der Messestadt haben meines Erachtens einen "Tuscher im Reindl", wie Aura-Experten gerne sagen. Ich kenne etliche Welser, die sogar schon in der Nervenheilanstalt zur Welt gekommen sind. Zudem läuft dort der König der Narren mit einer fast echten Sternsingerkrone herum.

Anonym hat gesagt…

florianus
solange keiner papa oder so was ähnliches sagt. - ist ja nur linz.

Minkasia hat gesagt…

Als ob man nicht schon des öfteren "Papa" zu mir gesagt hätte! Frag nach bei deinem "Chef" und seinen Leibesfrüchten.

Anonym hat gesagt…

Aber interessant ... vielleicht ist das auch saisonal bedingt, ich wurde heute auch von einer auffälligen Gestalt angesprochen. Ein nuschelnder Mann in schmutzstarrender Kleidung rief mir freudigst grinsend Unverständliches entgegen, verstanden habe ich eigentlich nur "Danke!" und "I bin da Toni!".
Wofür er sich bedankte (wir gingen nebeneinander die Treppe zur Ubahn hinunter), blieb mir ein Mysterium. So eingebildet, mir einzubilden, dass er sich für meine schiere Anwesenheit bedankt hat, bin ich doch eher nicht.
Und kürzlich erst sprach mich eine ähnliche Gestalt an: "Darf ich Sie etwas fragen? Ich habe heute ihre Großmutter nicht geheiratet." Meinen verwirrten Blick quitierte er nur mit "Sie haben´s nicht verstanden, gell..."
Ja, da hatte er wohl recht.
Es grüßt aus der Großstadt,
Coala

Minkasia hat gesagt…

Das sind ebenso verstörende wie unterhaltsame Begegnungen. Mir zerbröckelt im Übrigen meine Urban-Erziehung - ich wage es in Großstädten ja nicht einmal zu winken: http://www.youtube.com/watch?v=HDXsKXIc5lY "Winken?! In einer Großstadt? Is nich schön!"

In einer Kleinstadt wie Wels winke ich hingegen sehr gerne.

Anonym hat gesagt…

Hello! I'm newbie in Internet, can you give me some useful links? I know only about Yahoo [url=http://yahoo.com]Yahoo[/url] http://yahoo.com Yahoo