Montag, Juni 29, 2009

Dr. House interviewt Michael Jackson

Liebe Medienwelt,

hier wär' der allerinformativste Beitrag zu Leben und Werk von Michael Jackson, der in Wahrheit der ebenso schwule wie wunderbare Brite Stephen Fry ist. Hier wird er von Hugh Laurie interviewt, der im falschen Leben als Dr. House bekannt ist. Bitte sowohl Lauries Hasenzahndis als auch die Lösung des Mysteriums "Moonwalk" zu beachten!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich bin entzückt, persönlich bei deiner Entdeckung von Fry and Laurie dabei gewesen zu sein und dessen Nachhaltigkeit mitverfolgen zu können!
und ich würd auch sagen- sobald wir richtige Stars sind, lassen wir unsere Zähne richten- sprich wir gehen dann noch öfters nach Sopron, oder?

Minkasia hat gesagt…

Wiedereinmal eine Granatenidee, Mutti! Und dann lass ich mir auch noch die Füß' richten, damit ich den Moonwalk hinkrieg.
Als reziproke Reverenz an MJ lassen wir uns die Zähne übrigens nicht bleichen, sondern sukzessive schwärzen.